Kronleuchter rot – Sie lieben Extravaganz

Der rote Kronleuchter als Eyecatcher

Sie interessieren sich für einen Kronleuchter rot? Dann lieben Sie Extravaganz und wollen das mit Ihrer außergewöhnlichen Deckenleuchte auch in der Einrichtung zeigen.

Beratung & Verkauf: 030-86 39 61 94

Ist der klassische Kronleuchter in den Farben eher zurückhaltend, signalisiert der rote Kronleuchter ganz deutlich „hier bin ich“. Treffen dann ein auffälliges Design und eine auffällige Farbe zusammen, bildet der Kronleuchter in der Farbe Rot in jedem Fall den Mittelpunkt des Raumes.

Vor- und Nachteile eines roten Kronleuchters

Das kann er und das kann er nicht

Der rote Kronleuchter ist in jedem Fall ein Eyecatcher. Er hebt sich deutlich von der Einrichtung ab und will den Mittelpunkt darstellen. Sie können den auffälligen Kronleuchter in verschiedenen Farbnuancen kaufen und aus unterschiedlichen Materialien wählen. Auch in der Anzahl der Leuchtmittel haben Sie die Wahl von dreiflammig bis 24-flammig. Am schönsten passt der Kronleuchter in ein Kinderzimmer oder in ein Wohnzimmer.

Da seine Farbe und damit auch sein Stil schwierig zu kombinieren sind, beschränkt er sich auf wenige Einrichtungstrends. Er ist sehr auffällig und gewagt und braucht auf jeden Fall eine / einen selbstbewussten Besitzer*In.

Kronleuchter rot in verschiedenen Preisklassen

Sie können einen roten Kronleuchter in verschiedenen Preisklassen kaufen. Entscheiden Sie sich für ein günstiges Modell ist der Behang aus Acryl gearbeitet. Acryl ist ein Kunststoff dessen Lichtbrechung nicht so funkelnd ist wie der echten Kristallglases. Echtes Kristallglas ist dementsprechend teurer, strahlt und funkelt aber auch schöner.

Vielleicht bevorzugen Sie auch einen Kronleuchter mit Schirmchen. Besonders in dieser Farbe wirkt Samt wunderschön, der dieser doch signalstarken Farbe etwas Sanftheit verleiht.

Stilrichtungen – Nostalgie bis topmodern

Auch in den Stilrichtungen kann der Kronleuchter in der Farbe Rot mit anderen Farben mithalten. Sie finden klassische Nostalgie ebenso wie topmoderne Designs, die nur noch vage an den früheren Lüster erinnern. Das gibt Ihnen Spielraum in der Kombination zur Einrichtung und macht es ein bisschen einfacher.

Kronleuchter rot – So können Sie den farbenfrohen Kronleuchter kombinieren

Die Frage der Fragen. Wie kann ich den farbenfrohen Kronleuchter denn kombinieren? Sehr schön passt eine moderne Einrichtung in der Grundfarbe Weiß. Je nach Rotton, also eher etwas dunkelrot, können Sie die Deckenleuchte auch zu dunklen Möbeln kombinieren. Interessant sind Möbel im Kolonialstil. Zugegeben, allzu viele Möglichkeiten lässt Ihnen diese außergewöhnliche Deckenleuchte nicht, aber das haben Sie wahrscheinlich auch nicht erwartet, wenn Sie sich für diese Farbe entscheiden.

Leuchtmittel für den Kronleuchter rot

Wir empfehlen (fast) immer LED-Leuchtmittel. Sie bieten die größte Auswahl an Designs, sind langlebig und wartungsarm. Und vor allem sind LED-Leuchtmittel energiesparend. Sie verbrauchen rund 90 % weniger Strom als eine Glühlampe und das kann sich bei einem mehrflammigen Kronleuchter schnell bemerkbar machen. Energiesparlampen fallen aufgrund ihrer Bauweise ebenso weg wie Halogenleuchtmittel. Gerne zeigen wir Ihnen schöne Leuchtmittel, zum Beispiel Windstoßlampen, die das Licht einer Kerze imitieren. Lassen Sie sich gerne beraten. Unser Fachteam nimmt sich Zeit für Sie und beantwortet Ihnen alle Fragen.

Beratung & Verkauf: 030-86 39 61 94